Hauptmenü
 
 
Training
 
 
Der Verein
 
 
Allgemeines
 
 
Starke Ausbeute bei BEM U10/U13

Aktuelles über Turniere Am 24.09.17, ein sonniger frühherbstlicher Sonntag, fand in der Hilgenbaumhalle in Holzwickede die Bezirkseinzelmeisterschaften der Altersklassen U10 und U13, sowie die Bezirksmanschaftsmeisterschaften U18 statt.


In der U10 und U13 waren weit über 300 Teilnehmer gemeldet und da die jungen Judokas noch mit Betreuer, Familien und Fans anreisten, war die Halle restlos bis auf den letzten Platz gefüllt. Fünf Kampfflächen mit entsprechender Elektrik waren aufgebaut, von den Helfern des Judo Club Holzwickede, um eine effektive und effiziente Durchführung des Turniers zu gewährleisten. Es fanden im Laufe des Tages spannende Kämpfe statt.

Bei den Mädchen in der Altersklasse U10 erkämpfte sich Sydney Ferch in einer stark besetzten Gewichtsklasse den dritten Platz. Victoria Berger konnte bis auf einen Kampf alle Begegnungen für sich entscheiden und wurde Vize-Bezirksmeisterin.

In der U10 wurde Luca Lanfermann Bezirksmeister, zwei starke Siege gaben den Ausschlag. Tobias Reinecke konnte seinen Auftaktkampf gewinnen und musste sich im Halbfinale dann geschlagen geben, eine eigentlich klare Wertung wurde nicht zu Gunsten des JCH Kämpfers gegeben. Im kleinen Finale konnte Tobias seinen Gegner besiegen und schaffte in einer starken Gewichtsklasse den dritten Platz. Phillip Lausmann hielt in seinen Kämpfen gut dagegen und erreichte den 5ten Platz. Levin Hörholdt und Ben Thöle kämpften wacker, konnten aber keine Platzierung erringen.

Im ersten Jahr in der U13 konnte Jaron Schankat bis auf einem Kampf, alle Begegnungen für sich entscheiden und den dritten Platz erkämpfen. Patrik Lausmann kämpfte sich bis ins Finale vor und wurde Bezirks-Vizemeister. Zwei 5te Plätze erkämpften nach guten Leistungen David Buschmann und Morten Mittler, einen respektablen 7ten Platz erkämpfte sich Nico Lanfermann. Noel Hörholdt konnte wegen einer Verletzung nicht kämpfen. Für die U10 war die Bezirkseinzelmeisterschaft die höchste Turnierebene. Von der U13 sind Jaron Schankat, David Buschmann, Patrick Lausmann, Morten Mittler für Westfaleneinzelmeisterschaften am kommenden Wochenende qualifiziert.


Parallel fanden die Bezirksmanschaftsmeisterschaften statt. Der JCH und der Selmer JC stellten eine Kampfgemeinschaft und wurden Dritte und sind somit für die nächste Turnierebene qualifiziert.




 



Starke Ausbeute bei BEM U10/U13

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


die letzten 5 Artikel

Artikel-Archiv
 
 
Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

 
 
Artikel Bewertung
Ergebnis: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel:
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay
Schlecht

 
 
Verwandte Links

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Aktuelles über Turniere:

 
 
Es gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
© Judo Club Holzwickede
Design by Daniel Gerullis
Home Impressum Kontakt Kontakt