Hauptmenü
 
 
Training
 
 
Der Verein
 
 
Internes
 
 
Community
 
 
JCH Nachwuchs stemmt Pokal für Gesamtsieg in Wickede(Ruhr) in die Höhe

Aktuelles über Turniere
Vor den Osterferien fand in Wickede / Ruhr der traditionelle alljährliche Kyu Cup statt.


Vom Judo Nachwuchs des JCH nahmen 14 Nachwuchskämpferinnen und Kämpfer an diesem Turnier teil. 

Beim Kyu Cup werden neben der Einteilung in die verschiedenen Altersklassen und Gewicht, als Besonderheit eine Einteilung vorgenommen nach Gürtelfarben. In der U13 beispielsweise wurden die Gruppen ab gelb weiß Gurt in die Gruppe A eingeteilt, Gruppe B waren dann die Kinder ab dem Orange Gurt, quasi die fortgeschrittenen Judoka. 

Von den 14 gestarteten Judoka des JCH, waren gleich 8 Kämpferinnen und Kämpfer in der U13 in der Klasse B, der fortgeschrittenen Fraktion zugeteilt. In dieser Kategorie konnten sich die Holzwickeder Nachwuchsjudoka mehrere Platzierungen erkämpfen. Simon Matzek-34kg erkämpfte sich den vierten Platz, ebenso wie Ben Thöle -40kg, der nach überstandener Verletzung mit wackerer Leistung zeigte, dass trotz enttäuschender Platzierung mit ihm zu rechnen ist. Luca Lanfermann eingewogen -50kg wurde auf -55kg hochgesetzt und konnte sich den dritten Platz erkämpfen. Sein Bruder Nico Lanfermann in der Gewichtsklasse -40kg konnte sich den zweiten Platz erkämpfen. Victoria Berger eingewogen -40kg wurde hochgesetzt in die nächste Gewichtsklasse -44kg, konnte sich gegen alle Gegnerinnen durchsetzen und erkämpfte sich den Turniersieg. Tobias Reinecke in der Gewichtsklasse -43kg konnte sich mit zwei vorzeitigen Ipponsiegen ebenfalls den Turniersieg sichern. 

Am spannendsten ging es aus JCH Sicht in der Gewichtsklasse -37kg zu. Jaron Schankat und David Buschmann konnten alle Gegner besiegen und beide Trainingskammeraden fanden sich dann im Finale wieder. 

Jaron und David nahmen im Finale ihr Herz in beide Hände und lieferten sich einen offenen Schlagabtausch, bei dem David im Laufe der Kampfzeit eine Strafe wegen defensiven Kämpfens bekam. In einem Kampf auf ambitionierten Niveau konnte aber keiner der Kämpfer eine zählbare Wertung erzielen. Nach Ablauf der regulären Kampfzeit musste durch die Kampfrichter eine Entscheidung gefällt werden. Jaron Schankat hatte an diesem Nachmittag das Kampfglück in diesem Finale und wurde zum Sieger erklärt. Durch die Erfolge der Kämpfer, konnte man sich die Vereinswertung und den Gesamtsieg in der U13/B sichern.



U13 Gruppe B ab Orange-Gurt:
Jaron Schankat -37kg 1.Platz, David Buschmann -37kg 2.Platz,Tobias Reinecke -43kg 1.Platz, Nico Lanfermann -40kg 2.Platz, Luca Lanfermann -55kg 3.Platz (hochgesetzt, eigentlich -50kg), Ben Thöle -40kg 4.Platz, Viktoria Berger -44kg 1.Platz (hochgesetzt, eigentlich -40kg)
In den weiteren Altersklassen starteten noch weitere Kämpferinnen und Kämpfer erfolgreich, mit folgenden Ergebnis:

U10 Gruppe A: Melina Rüdiger -21,7kg 2.Platz
U10 Gruppe B ab Gelb-Gurt: Levin Hörholdt -27,9kg 1.Platz, Jolien Wortmann -28,6kg 3.Platz
U13 Gruppe A: Jonas Hanke -40kg 2.Platz, Makar Melnisher -50kg 5. Platz 

U15: Noel Hörholdt -46kg 2.Platz



Die Betreuer Maya Herschke, Julian Körner und Lea Reinecke waren mit dem abschneiden der Schützling sehr zufrieden und freuen sich auf die nächsten Turniere.


 



JCH Nachwuchs stemmt Pokal für Gesamtsieg in Wickede(Ruhr) in die Höhe

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


die letzten 5 Artikel

Artikel-Archiv
 
 
Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

 
 
Artikel Bewertung
Ergebnis: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel:
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay
Schlecht

 
 
Verwandte Links

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Aktuelles über Turniere:

 
 
Es gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
© Judo Club Holzwickede
Design by Daniel Gerullis
Home Impressum Kontakt Kontakt