Hauptmenü
 
 
Training
 
 
Der Verein
 
 
Allgemeines
 
 

Artikel zum Thema: Prüfungen


Thema durchsuchen:   

Startseite | Thema auswählen ]

88 Artikel (15 Seiten, 6 Artikel pro Seite)


Nikolausturnier 2009
Thema: Prüfungen

Beim vereinsinternen Nikolausturnier des JCH traten am 10.12.2009 insgesamt 54 Kinder der ersten drei Judogruppen in sechs Mannschaften an.

Aufgeteilt auf die Mannschaften "Monster GmbH", "Schrupphühner", "Elefanten", "Die Flitzgurken", "Die Nasenbären" und "Die lustigen Astronauten" zeigten alle Judoka, dass sie in den Trainingsstunden gut aufgepasst haben und verschiedene Judotechniken einsetzen können.

In einem spannenden Finalkampf konnten sich "Die Nasenbären" ganz knapp mit einem 4:4 (Unterbewertung 37:35) gegen die "Elefanten" durchsetzen. Nachdem zum Schluss alle Kinder ihre verdienten Medaillen und Urkunde entgegen nehmen konnten überreichte der Nikolaus ebenfalls ein kleines Präsent an die jungen Kämpferinnen und Kämpfer.

Neben dem engagierten Auftreten der Trainer des JCH, verdienen auch alle anderen, die in der ein oder anderen Weise beim Nikolausturnier geholfen haben einen herzlichen Dank.

 



Frank Reinecke hat den Übungsleiterschein verlängert (Allgemein)
Thema: Prüfungen Frank Reinecke hat am letzten Oktoberwochende seine Übungsleiterlizens erfolgreich verlängert. Frank hat sich diesmal einer Fortbildung zum Thema Rückenleiden, Ischias und Trainingsmethoden die dem entgegenwirken unterzogen.
Der Lehrgang wurde von einem renomierten Physiotherapeuten durchgeführt. Zwei Tage wurde Theorie gebüffelt und praktisch geübt rund um das Thema Anatomie, Rückleiden und welche möglichen Ursachen diese haben können. Die größte Verblüffung für Frank war, das Trainingsmethoden wie z.B. komplete Sit ups, sehr gute Übungen sind. Es wurde verdeutlicht, dass halbe Bewegungen nicht den gleichen Trainingseffekt erzielen, wie komplette Bewegungsabläufe. Es wurde auch deutlich, dass Balanceübungen intensiv die Tiefenmuskeln trainieren, und so fördern das diese Muskeln optimal unseren Rücken unterstützen.
Für Frank war deutlich geworden, die alten Übungen sind wieder in und dosiert angewendet eine Supermethode diese in das Training zu integrieren und damit seinen Körper fit zu halten.  Die Trainingseinheiten im Jiu Jitsu werden durch die gelernten Aspekte erweitert und vertieft.
 



Judo und Jiu-Jitsu Vorführung bei DECATHLON in Aplerbeck (Allgemein)
Thema: Prüfungen

Am 10.10.2009 präsentierten Mitglieder des Judo Club Holzwickede bei DECATHLON in Aplerbeck die Sportarten Judo und Jiu-Jitsu.
Vom Anfänger (weißer Gürtel) bis zum Dan-Träger (schwarzer Gürtel) reichte die Palette der gezeigten Kenntnisse.

Neben der Vorstellung verschiedener Boden-, Stand- und Wurftechniken im Judo fand die Kurzpräsentation der Nage-No-Kata von Benni und Pascal viel Zuspruch.

In der Jiu-Jitsu Vorführung wurden zusätzlich Abwehrtechniken gegen unterschiedliche Angriffswaffen gezeigt.

 



Zoobesuch 2009 (Allgemein)
Thema: Prüfungen

Am 19.09.2009 besuchten knapp 40 Nachwuchs-Judoka des Judo Club Holzwickede den Zoo in Dortmund.

Neben den vielen unterschiedlichen Tieren und der Teilnahme an den Fütterungen von Giraffen, Pinguinen und Robben, hatten die Judoka viel Spaß auf dem großen Spielplatz. Sowohl die kleinsten Judoka, als auch die Betreuer zeigten auch außerhalb der Matte eine gute Kondition. Alle Teilnehmer fanden den durch den Jugendvorstand organisierten Ausflug sehr schön und sind gespannt auf die nächsten Vorhaben.

 



JJU-Kids nehmen an Lehrgang teil (Allgemein)
Thema: Prüfungen

Am Sonntag den 13.9.09 fand ein Lehrgang speziell für Kinder und Jugendliche statt.

Motto des Lehrgangs war es leichte aber effektive Kampftechniken zu erlernen, um sich in möglichen Angriffssituationen wehren zu können. Geübt wurden diverse Abwehrtechniken, aber auch Schlagtechniken erst am Partner und später an Pratzen. Malte Gelhaus, Tim Höttemann, Alan Dustin Hoffmann und Luc Wahle vertraten die Jiu Jitsu Abteilung des JCH. Nach 3 Stunden intensiven Trainings fuhr man um einige Erfahrungen reicher wieder nach Hause, um das die eine oder andere Technik beim Training weiter zu vertiefen.


 



Frank Reinecke leitete Lehrgang der Jiu Jitsu Union in Wuppertal (Allgemein)
Thema: Prüfungen
Lehrgang "Abwehr gegen Faustangriffe" mit Frank Reinecke 4 Dan JJ, 1Dan Judo in Landesleistungszentrum der Jiu Jitsu Union am 05.09.09.
Am Samstag fand eine 3 stündiger Lehrgang statt. Trotz guten Wetters fanden  viele Teilnehmer den Weg nach Wuppertal. Der größte Teil der Teilnehmer war schon in der Mittel und Oberstufe und so konnte dementsprechend abgestimmt, ein intensiver Lehrgang abgehalten werden.
Nach einem kurzen lockeren warm up, wurde mit kleinen Kampfspielchen und Koordinationsübungen der richtige Spannungsbogen aufgebaut.
Die Teilnehmer mussten z.B. 10 verschiedene auf einander abgestimmte Blöcke in einer Serie mit steigender Geschwindigkeit ausführen. Nach anfänglichen Schwierigkeiten bekamen dieses die Teilnehmer immer besser hin.
Danach ging es in den Hauptteil, aus verschiedenen Angriffen wurden einige wenige Techniken geübt mit der man sich effektiv wehren kann. Die Techniken waren so aufgebaut das diese vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen geübt werden konnten. Die gelehrten Techniken waren so aufgebaut, das diese einfach modifiziert werden können um diese auf die eigenen Bedürfnisse anzupassen.
Nachdem Frank die Techniken für diesen Tag, an den Mann / Frau gebracht hatte, ging es darum diese in den freien Abwehren anzuwenden. Durch das Üben mit verschiedenen Partnern wurden hier durch die Techniken weiter gefestigt.
Frank wies darauf hin, dass es wichtig ist, ständig beim Üben darauf zu achten, die Kontrolle über den Partner zu haben. Ein sicherer Stand bei den Angriffen und Abwehren ist ebenfalls wichtig, damit die Techniken effektiv gezeigt bzw. angewendet werden können.
Die Teilnehmer waren hoch motiviert und gingen knapp drei Stunden ein hohes Tempo. Die drei Teilnehmer des JCH (Jochen, Uli und Frank) hatten großen Spass.
Nach schweißtreibenden intensiven Stunden ging der Lehrgang zu Ende und dem einen oder anderen wird das kühle Bier danach zu Hause bestimmt gut geschmeckt haben.
 




88 Artikel (15 Seiten, 6 Artikel pro Seite)


Nächste 7 Termine

Termin vorschlagen Termin vorschlagen

Turniere
Sitzungen
Lehrgänge
Sonstige
 
 
Unser Partner



 
 
Es gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
© Judo Club Holzwickede
Design by Daniel Gerullis
Home Impressum Kontakt Kontakt