Hauptmenü
 
 
Training
 
 
Der Verein
 
 
Allgemeines
 
 

544 Artikel (91 Seiten, 6 Artikel pro Seite)


U 17 – Bezirksmeistertitel für Jonas Breier-Neteler (Turniere)
Thema: Bei den Bezirkseinzelmeisterschaften der U 17 am 1. Februar in Hamm konnten sich von den 6 gestarteten Judoka des JC Holzwickede zwei für die Westdeutschen Einzelmeisterschaften (WDEM) qualifizieren, die am 14./15. Februar in Holzwickede ausgetragen werden. Jonas Breier-Neteler erkämpfte sich Gold, Pascal Lynch holte sich Silber. Bei den Jungen startete Jonas Breier-Neteler in der Gewichtsklasse bis 73 kg. Er gewann alle seine Kämpfen und sicherte sich wie schon im Vorjahr den Bezirksmeistertitel. Pascal Lynch, der in der Gewichtsklasse über 90 kg antrat, gewann die Silbermedaille.
mehr...
 



Fabian Langer Bezirksmeister U 20 (Turniere)
Thema: Bei den Bezirkseinzelmeisterschaften der U 20 am 31. Januar 2009 in Hamm Pelkum standen auch drei männliche und zwei weibliche Judoka des Judo Club Holzwickede auf der Wettkampfmatte.
In der Gewichtsklasse bis 60 kg startete Pascal Behring erstmalig in der Altersklasse U 20. Seine erste Begegnung, gegen den späteren Turniersieger, endete für Ihn mit einer Niederlage. Mit drei darauffolgenden Siegen sicherte Pascal sich die Bronzemedaille. Fabian Langer, der in der Gewichtsklasse bis 66 kg kämpfte, machte es von Anfang an spannend. In drei Kämpfen zeigte er über die gesamte Kampfzeit sein Können, nur einen gewann er vorzeitig. Somit sicherte er sich die Goldmedaille und wurde Bezirksmeister der U20.


mehr...
 



Judoka des CSG sind Vizelandesmeister (Turniere)
Thema: Bei den Landessschulmeisterschaften der Sportart Judo vertrat das Clara-Schumann-Gymnasium aus Holzwickede in den beiden männlichen Altersklassen den Regierungsbezirk Arnsberg. In der Wettkampfklasse II (Jahrgänge 1992 - 1995) gingen Pascal Behring (-55 kg), Stefan Dröge (-66 kg), Philipp Gronemeyer (-66 kg) und David Mrohs (+66 kg) an den Start. Da hier verletzungsbedingt nur 3 der 5 möglichen Gewichtsklassen besetzt werden konnten, musste sich das CSG zum Schluss mit dem vierten Platz zufrieden geben.


mehr...
 



Pascal Behring neuer Dan Träger beim JC – Holzwickede. (Prüfungen)
Thema: Am 25. Januar 2009 fand in Holzwickede, in der Hilgenbaumhalle beim Judo Club Holzwickede eine DAN - Prüfung statt. Auf Grund der hohen Teilnahme, es nahmen 32 Judoka aus sieben Kreisen teil, wurde die Prüfung auf drei Matten mit drei Prüfungskommissionen verteilt. Heinz Aschoff (6. Dan), Rolf Heimann (5. Dan) und Jose Pereira (5. Dan) prüften auf Matte eins. Auf der zweiten Matte waren Joe Covyn (7. Dan), Wolfgang Thies (5. Dan) und Herr Schröder (5. Dan). Auf der dritten Matte bildeten, Günther Heils (5. Dan), Harald Kletke (5. Dan) und Herr Fabig (5. Dan) die 3. Prüfungskommission.


mehr...
 



5 x Gold bei Kreismeisterschaft U17 (Turniere)
Thema: Bei der diesjährigen Kreismeisterschaft der weiblichen und männlichen U17 in Unna konnte der JCH wieder mit hervorragenden Ergebnissen glänzen. Bei der weiblichen Jugend konnten sich alle Teilnehmerinnen aus der Emschergemeinde durchsetzen. Maya Herschke -44kg, Gina Kleine -52kg und Mirella Jansen -57kg belegten alle den 1. Platz und fahren nun am nächsten Wochenende als Kreismeister zu den Bezirksmeisterschaften nach Hamm. Ebenfalls Kreismeister wurden Florian Kosch - 60kg und Pascal Lynch -90kg. Florian sicherte sich die Goldmedaille in dieser Gewichtsklasse mit 2 vorzeitigen Siegen. David Mrohs belegte in der Klasse -73kg einen 3.Platz und qualifizierte sich ebenso wie seine Vereinskameraden zur Bezirksmeisterschaft. Da stößt dann noch Jonas Breier-Neteler dazu, der in der Klasse -73kg vom Landestrainer gesetzt wurde.
 



Karsten Flormann mit Jahresausklang Abschied als Trainer. (Allgemein)
Thema: Prüfungen Seit nunmehr 22 Jahren Vereinszugehörigkeit, gibt Karsten Flormann seine Trainertätigkeit auf. Grund dafür ist eine Anstellung als Grundschullehrer für Mathematik und Sport in Dortmund. Viele der Judoka in Holzwickede, haben bei Karsten Judo gelernt, umso schmerzlicher war am letzten Trainingstag der Abschied, denn Karsten war bei den Judoka sehr beliebt und er ließ auch den Spaß nie zu kurz kommen. 15 Jahre war er Trainer beim JC - Holzwickede und davon leitete er die letzten Jahre als Kreis,-und Bezirkstrainer das Stützpunkttraining in Holzwickede. Sein Nachfolger, Daniel Möller hat das Training im Stützpunkt bereits seit Ende der Sommerferien übernommen und führt es nun auch im Sinne von Karsten Flormann zu den gewohnten Zeiten (Donnerstag von 18:15 bis 20:00 Uhr) weiter. Zum Abschiede wurde von Frank Behring im Namen des Judo Club Holzwickede eine Ehrenurkunde und einen Präsentkorb als Dankeschön überreicht. Es bleibt immerhin der Trost, dass Karsten Flormann dem JC – Holzwickede als Mitglied weiter erhalten bleibt.

 




544 Artikel (91 Seiten, 6 Artikel pro Seite)


Nächste 2 Termine

Termin vorschlagen Termin vorschlagen

Turniere
Sitzungen
Lehrgänge
Sonstige
 
 
Unser Partner



 
 
Es gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
© Judo Club Holzwickede
Design by Daniel Gerullis
Home Impressum Kontakt Kontakt