Hauptmenü
 
 
Training
 
 
Der Verein
 
 
Internes
 
 
Community
 
 

500 Artikel (84 Seiten, 6 Artikel pro Seite)


U 17 – Bezirksmeistertitel für Anna Kruse und Jonas Breier-Neteler (Turniere)
Thema:

Drei Holzwickeder Judoka für die Westdeutschen Einzelmeisterschaften qualifiziert

 

Bei den Bezirkseinzelmeisterschaften der U 17 am 9. Februar in Bochum haben von den 9 gestarteten Judoka des JC Holzwickede drei den Sprung aufs Treppchen geschafft und sich damit für die Westdeutschen Einzelmeisterschaften  (WDEM) qualifiziert, die am 23./24. Februar ausgetragen werden.

Anna Kruse und Jonas Breier-Neteler erkämpften sich Gold, Maya Herschke holte sich Bronze.

Bei den Jungen startete Jonas Breier-Neteler in der Gewichtsklasse bis 60 kg. Nach drei deutlich gewonnenen Kämpfen stand er im Finale. Auch hier konnte er seinen Gegner vorzeitig bezwingen und sicherte sich als Jungjahrgang eindrucksvoll den Bezirksmeistertitel.

mehr...
 



3. Platz für CSG Judoka bei den Landesschulmeisterschaften (Turniere)
Thema:

Nach dem Gewinn der Bezirksschulmeisterschaften in den Wettkampfklassen II und III sandte das Clara-Schumann-Gymnasium Holzwickede am 7. Februar 2008 zwei Mannschaften zu den Landesschulmeisterschaften in Bielefeld.

 

In der Wettkampfklasse II (Jahrgänge 1991 - 1994) gingen Pascal Behring (-55 kg), Stefan Dröge (-55 kg), Julian Körner (-66 kg) und Jan Vogel (+66 kg) an den Start. Aufgrund krankheitsbedingter Ausfälle konnten hier nur vier der fünf möglichen Gewichtsklassen besetzt werden. Zusätzlich mussten Pascal und Stefan abwechselnd in der höheren Gewichtsklasse -60 kg kämpfen.

Der erste Kampf gegen das Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium aus Hilden ging ebenso wie die zweite Begegnung gegen die Realschule Wermelskirchen mit 1:3 verloren. In der dritten Begegnung konnten sich die Kämpfer des CSG geben das Gymnasium Schloss Neuhaus Paderborn mit 3:2 durchsetzen. Die letzte Begegnung gegen das Immanuel-Kant-Gymnasium Ibbenbüren wurde leider mit 1:4 verloren. In der Wettkampfklasse II holte das CSG damit den vierten Platz.



Auf dem Foto von links nach rechts :

Philipp Gronemeyer, Jan Vogel, Ricardo Kleine, Jonas Breier-Neteler, Rainer Hotze, Jannik Breier-Neteler, Julian Körner, Stefan Dröge, Philipp Schütte, David Mrohs und Pascal Behring.


mehr...
 



11 Medaillen für den JCH bei den U17-Kreiseinzelmeisterschaften (Turniere)
Thema:

Technikerpreis für Julian Körner

Die Kreiseinzelmeisterschaften der U 17 in Kamen am 27.1.08 verliefen für den Judoclub Holzwickede äußerst erfolgreich: Aufgrund der 5 Gold-, 4 Silber- und 2 Bronzemedaillengewinne sind 11 von 13 gestarteten Judoka des JCH für die am 9.2. in Bochum stattfindenden Bezirkseinzelmeisterschaften qualifiziert.
 
Bei den Mädchen erreichten Maya Herschke (-40 kg), Kira Berns (-48 kg) und Anna Kruse (-70 kg) einen 1. Platz. Gina Kleine (-48 kg) und Saskia Wagner (-52 kg) erkämpften sich jeweils 2. Plätze und Amira Jacobi (-57 kg) belegte den 3. Platz.

Bei den Jungen erreichten Jonas Breier-Neteler (-60 kg) und Julian Körner (-66 kg) einen 1. Platz. Pascal Behring (-55 kg) und Lars Michael (-66 kg) belegten jeweils den 2. Platz, einen 3. Platz errang David Mross (-66 kg).

Luna Jansen (-63 kg) und Jan Vogel (- 73 kg) verpassten diesmal die Medaillenränge und konnten sich leider nicht qualifizieren.


mehr...
 



Gürtelprüfung beim Judo Club Holzwickede. (Prüfungen)
Thema:

Kurz vor Ferienbeginn, gab es beim JC – Holzwickede noch zwei Gürtelprüfungen. Geprüft wurde vom gelb/weiß  bis zum grün Gurt.

Die Judoka zeigten eine gekonnte und schöne Prüfung, es waren deutlich die Spuren  der vergangenen Zeit zu erkennen.







mehr...
 



Nachwuchsjudoka des JC – Holzwickede erfogreich in Pelkum (Turniere)
Thema:

Beim jährlichen Kreiseinzelturnier zum Jahresende in Pelkum starteten neun männliche und ein weiblicher Judoka des Judo Club Holzwickede.

Von den zehn Teilnehmern wurden insgesamt 7 Medaillen (2mal Gold, zwei mal Silber und drei mal Bronze) erkämpft.

Von allen Kämpfern traten Marc – Rene Stiegemann und Lukas Schütte hervor, beide machten einen Durchmarsch und erhielten zum Lohn die Goldmedaille.

Aber auch die anderen Kämpfer, -innen zeigten energisch das Sie sich behaupten können. Allem in allem waren es sehr schöne Kämpfe in dieser Gewichtsklasse. Leider reichte es am Ende für die Kämpfer, -innen nur zu einem guten 2. Platz und somit ging der Wanderpokal an einen anderen Verein.





 



Gürtelprüfung Jiu Jitsu beim JC – Holzwickede. (Prüfungen)
Thema:

insgesamt sechs Prüflinge standen in der Hilgenbaumhalle in Holzwickede zur Gürtelprüfung bereit.

Zum gelb/weis Gurt traten Tobias Grimm und Cederic Sendzik an, Kai – Niklas Schmidt für den gelb Gurt, zu gelb/orange Noah Biederbeck und Malte Gellhaus,  für den blau Gurt war es Martin Lichetzki.

Alle Prüflinge zeigten ihr Erlerntes können wie z. B. Tritte, Schläge, Blöcke und Würfe. Ab dem Gelbgurt wurden zudem noch Abwehrtechniken abverlangt.

Die Trainer Frank Reinke und Jochen Möller waren mit der Prüfung sehr zufrieden, vor allem aber waren Sie mit dem können von Martin Lichetzki sehr angetan.

Für ihn heißt es nun weiterüben zum Braungurt, welcher zentral vom Verband abgenommen wird.






 




500 Artikel (84 Seiten, 6 Artikel pro Seite)


Unser Partner



 
 
Login

Benutzername:

Passwort:

 
 
Nächste 7 Termine
08.06.18 - 10.06.18
Zeltlager

Termin vorschlagen Termin vorschlagen

Turniere
Sitzungen
Lehrgänge
Sonstige
 
 
Es gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
© Judo Club Holzwickede
Design by Daniel Gerullis
Home Impressum Kontakt Kontakt