Hauptmenü
 
 
Training
 
 
Der Verein
 
 
Allgemeines
 
 

544 Artikel (91 Seiten, 6 Artikel pro Seite)


Gold für Jonas Breier-Neteler bei den Offenen Westdeutschen (Turniere)
Thema:

Bei den Offenen Westdeutschen Einzelmeisterschaften der U15/U18 in Bochum sprang für die Judoka des JC Holzwickede neben den beiden Medaillenplätzen in der U 15 noch ein fünfter Platz durch Fabian Langer heraus, der in der Altersklasse U 18 antrat.
Jonas Breier-Neteler trat in der mit 17 Teilnehmern am stärksten besetzten Gewichtsklasse bis 66 kg an. In seinem ersten Kampf besiegte er Steffen Gommen vom TV 05 Neubeckum vorzeitig mit einem Haltegriff. Seinen zweiten Gegner, Frederik Schumacher vom PSV Duisburg bezwang Jonas ebenfalls vorzeitig mit einer gelungenen Wurftechnik (O-uchi-gari). Das anschließende Halbfinale gegen Stefan Lange vom 1. Siegburger Judoclub gewann Jonas mit einem Abtaucher (Kata-guruma). Nach diesem Sieg traf er im Finale auf Daniel Karau vom TSG Rheda. Auch in dieser Begegnung setzte Jonas seinen Gegner von Beginn an unter Druck und sicherte sich schließlich vorzeitig mit einem Haltegriff den Westdeutschen Meistertitel der U15. Damit bestätigte Jonas noch einmal den letztjährigen Gewinn der Westdeutschen Einzelmeisterschaft in der U14.


mehr...
 



Amazonenturnier Gold für Maja Herschke.
Thema: Prüfungen Das schon traditionelle Amazonenturnier beim Judo Club Holzwickede wurde dieses  Jahr erstmalig auch mit dem Nachwuchs der U 11 ausgerichtet. Starten durften die Altersklassen der U11, U14, U17 und Frauen. Rund 230 Teilnehmer aus ganz NRW hatten sich dazu gemeldet, darunter auch sieben Teilnehmerinnen vom JC – Holzwickede, von denen sich fünf Amazonen eine Medaille sichern konnten.



mehr...
 



Jiu Jitsu neuer Braungurtträger Ulrich Schulze
Thema: Prüfungen

Ulrich Schulze hat am Samstag seine Prüfung zum 1 Kyu im Jiu Jitsu in Ratingen Hösel absolviert, wo die Braungurt Prüfung zentral durchgeführt wurde.

Uli konnte mit einer sehr guten Leistung die Prüfer überzeugen.  Uli zeigte gekonnt  Grundtechniken wie Schläge, Tritte, Würfe Hebeltechniken, um diese dann hinterher bei den Abwehrtechniken gekonnt einzusetzen. Uli war der älteste Teilnehmer im Feld, aber durch seine Schnelligkeit und Dynamik hat er die Messlatte für seine jüngeren Mitstreiter zu Beginn sehr hoch gelegt.
Ulrich ist ein begeisterter Jiu Jitsu Fan und seit kurzem auch Co Trainer, er würde sich sehr über weiteren Zulauf freuen. Wer also Interesse hat kann jederzeit, auch ein Schnuppertraining ist möglich, immer  Dienstag und Donnerstag in der Zeit von 18:30 bis maximal 21:30 Uhr in Holzwickede in der Hilgenbaumhalle teil nehmen.

Mehr Infos vor Ort, oder auf www.judo-club-holzwickede.de




v. l. Frank Reinecke, Ulrich Schulze & Jochen Möller
 



Silber für Jonas Breier-Neteler beim DJB-Sichtungsturnier in Duisburg (Turniere)
Thema:

Knappe Niederlage im Finale

Beim internationalen DJB-Sichtungsturnier der Altersklasse U 15 in Duisburg am 19./20.4.08 zu dem auch der U 15-Bundestrainer angereist war, gewann Jonas Breier-Neteler vom JC Holzwickede die Silbermedaille.

Der Holzwickeder Judoka trat am Sonntag in der Gewichtsklasse bis 66 kg an. Nach einem Freilos in der ersten Runde stand Jonas in seinem ersten Kampf einem russischen Kaderathleten gegenüber, den er schon nach 18 Sekunden mit einer gelungenen Wurftechnik auf die Matte schicken konnte. Als nächstes trat Jonas gegen den Nordostdeutschen Meister Sebastian Naumann aus Brandenburg an. Auch diesen bezwang er vorzeitig mit einem Haltegriff und sicherte sich so den Einzug ins Halbfinale, wo er auf einen bis dahin ebenfalls ungeschlagenen russischen Kämpfer traf. Erneut ließ Jonas seinem Gegner keine Chance und bezwang ihn vorzeitig mit einem Utschi - mata , was gleichzeitig den Einzug ins Finale bedeutete.


mehr...
 



Gold für Fabian Langer (Turniere)
Thema: Zum Bezirkseinzelturnier der Frauen & Männer U 20 in Bochum, startete auch Fabian Langer vom Judo Club Holzwickede. Für Fabian war es das erste mal das er in der Klasse  der U 20 Kämpfen durfte. Er ging sehr konzentriert seinem ersten Kampf entgegen und besiegte seinen Kontrahenten bereits nach 45 Sekunden mit einer vollen Punktwertung (Ippon). Fabian zeigte sich sehr zielstrebig und bot viel an Technik.  Dieses setzte er auch in den folgenden Begegnungen fort und sicherte sich somit in Folge den ersten Platz.



mehr...
 



Gold für Daniel Möller (Turniere)
Thema:

8 Medaillen für den JC Holzwickede beim Westfalen-Einzelturnier

Beim diesjährigen Westfalen-Cup der U14, U 17 sowie der Männer und Frauen am 12./13. 4. in Witten gewannen die Judoka des JC Holzwickede eine Gold-, drei Silber und vier Bronzemedaillen.

Am Samstag ging die Altersklasse U14 an den Start. Hier trat Philipp Schütte in der Gewichtsklasse bis 50 kg an. Nach einem Freilos erreichte er mit zwei deutlich gewonnenen Kämpfen den Einzug ins Finale. Hier musste er sich nach voller Kampfzeit mit einer mittleren Wertung geschlagen geben, so dass für ihn Silber heraussprang.

Florian Kosch (-60 kg) startete in einem Fünferpool, in dem jeder gegen jeden kämpfen musste. Mit drei klaren Siegen und nur einer Niederlage holte er sich ebenfalls Silber.

Malte Mosbach (-34 kg) hatte zunächst ein Freilos, gewann seine erste Begegnung vorzeitig, musste sich allerdings im anschließenden Kampf ganz knapp geschlagen geben und in die Trostrund einziehen. Hier gewann er den anschließenden Kampf um Platz 3 und erhielt Bronze.

In der Gewichtsklasse bis 43 kg gingen gleich vier Holzwickeder Kämpfer an den Start.

mehr...
 




544 Artikel (91 Seiten, 6 Artikel pro Seite)


Nächste 2 Termine

Termin vorschlagen Termin vorschlagen

Turniere
Sitzungen
Lehrgänge
Sonstige
 
 
Unser Partner



 
 
Es gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
© Judo Club Holzwickede
Design by Daniel Gerullis
Home Impressum Kontakt Kontakt