Hauptmenü
 
 
Training
 
 
Der Verein
 
 
Allgemeines
 
 
JCH Duo Sandra Müller und Lea Reinecke sind neue Dan Träger beim JCH

Prüfungen In den Sommerferien fand erstmalig vom Nordrhein Westfälischen Judo Verband ein Master Black Belt Lehrgang in Hennef statt. Dieser Lehrgang war entwickelt worden, um Judoka aller Altersklassen in einer Woche auf die Prüfung zum Dan / Meister vorzubereiten.
Vom JCH nahmen Sandra Müller und Lea Reinecke an diesem Lehrgang teil. Geübt wurde die Nage-No-Kata die sich aus fünf Wurfgruppen zusammensetzt: 1. Handwürfe, 2. Hüftwürfe, 3. Fußwürfe, 4. Gerade Opferwürfe, 5. Seitliche Opferwürfe. In jeder Wurfgruppe müssen jeweils drei Würfe links sowie rechts demonstriert werden. Weitere umfangreiche Themen wie Würfe, Wurfkombinationen, Übergänge Stand /Boden, sowie diverse Bodentechniken komplettierten die Prüfungsaufgaben. Lea und Sandra gingen sehr motiviert an das Prüfungsprogamm heran und hatten viel Spaß beim Üben. Am letzten Tag stand dann die Prüfung an, beide Athletinnen absolvierten die Prüfung zum 1.Dan im Judo mit Bravour und sind somit berechtigt den schwarzen Gürtel zum Judo-Gi zu tragen.


Beide Kämpferinnen sind auch erfolgreiche Wettkämpferinnen in Einzel und Mannschaft und werden die Erfahrungen und das Erlernte an den Nachwuchs weitergeben.
 



JCH Duo Sandra Müller und Lea Reinecke sind neue Dan Träger beim JCH

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


die letzten 5 Artikel

Artikel-Archiv
 
 
Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

 
 
Artikel Bewertung
Ergebnis: 1
Stimmen: 1

stars-1.gif

Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel:
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay
Schlecht

 
 
Verwandte Links

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Prüfungen:

 
 
Es gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
© Judo Club Holzwickede
Design by Daniel Gerullis
Home Impressum Kontakt Kontakt